exol ar2

EXOL-AR2 ist eine vormontierte Schichtstation zur Übertragung der Solarwärme an Pufferspeicher.

Ein Plattenwärmeaustauscher “tauscht” die Wärme des Solarkreislaufs mit dem Kreis des Pufferspeichers.

EXOL-AR2 ist mit Umlenkventil für die Verwaltung der doppelten Aufladung zur Besserung der Wasserschichtung.

Alle EXOL-Stationen werden von einem elektronischen Steuerungsgerät verwaltet, welches die Drehzahl (Funktion 0..10V) der Hocheffizienz-Pumpe im Primärkreis kontrolliert, und somit die beste Ausnutzung der Solarenergie garantiert.


VORTEILE

• Trennt die flüssigen Medien des Solarfeld-Kreises und des Heizkreises
• Doppeltes Laden eines Pufferspeicher möglich
• Vormontiertes und abgenommenes Modul, betriebsbereit
• Kombiniert im selben Produkt Solargruppe und Wärmetauscher
• Getestete hydraulische und elektrische Systeme, sofort betriebsfähig
• Thermische Isolierung aus schwarzem EPP 40 g/l

 

MAX. SOLARFLÄCHE
80 m2 (KOLLEKTOR flach)
50 m2 (KOLLEKTOR unter Vakuum)

 

Anwendungsbeispiel

EXOL AR 2 Schema3